prev

FOCUS-SPEZIAL: immozippel zählt zu den besten Immobilienmaklern Deutschlands

Internet-Nutzer und Immobilienmakler haben die Top-1.000 der Branche gewählt. immozippel gehört zu den 1.000 besten Immobilienmaklern in Deutschland. Dies ermittelte das Nachrichtenmagazin FOCUS in Zusammenarbeit mit ImmobilienScout24, dem größten deutschen Internet-Marktplatz für Immobilien.

Inhaber und Geschäftsführer Karsten Zippel freut sich über das tolle Abschneiden seines Unternehmens: „Ein ganz herzliches Dankeschön an all unsere Kunden, die uns durch die vielen positiven Bewertungen und Rückmeldungen immer wieder in unserer Arbeit bestätigen! Diese Auszeichnung freut mich und mein Team ganz besonders, weil sie uns zeigt, wie unsere Kunden über uns denken. Mich persönlich spornt das tolle Feedback an, weiterhin jeden einzelnen Interessenten – ob Käufer oder Verkäufer – ganz individuell beim Verwirklichen seiner Ziele zu unterstützen.
Bei immozippel ging es von Anfang an um mehr, als nur den schnellen, schlichten Verkauf einer Immobilie. Jeder Eigentümerwechsel ist geprägt von ganz persönlichen Lebensumständen und Bedürfnissen der beteiligten Menschen. Das behalten wir bei jedem unserer Kunden im Blick und stellen unsere langjährige Marktkenntnis zur Verfügung. Erst wenn die Immobilie erfolgreich übergeben ist und sich Käufer und Verkäufer zufrieden die Hand geben, haben wir unseren Job richtig gemacht.“

Zum FOCUS SPEZIAL Immobilien ergänzt er: „Ich wünsche mir, dass der FOCUS Qualitäts-Check dazu beiträgt, dass sich das teilweise negative Image der Immobilienmakler in Deutschland insgesamt verbessert. Viele Kollegen geben jeden Tag ihr bestes, um Käufer und Verkäufer ehrlich, zielstrebig und am Ende erfolgreich zu unterstützen. Daher auch vielen Dank an FOCUS SPEZIAL und ImmobilienScout24 für den umfangreichen Qualitäts-Check. Er bietet mir eine gute Orientierung, was wir als Makler noch anders und besser machen können. “

Lediglich Immobilienvermittler, die von mehr als 500.000 ImmobilienScout24-Nutzern als „gut“, „sehr gut“ oder „top“ bewertet wurden, kamen in die engere Auswahl. Befragt wurden zudem mehr als 5.000 Makler, die ein Qualitätsurteil über Mitbewerber abgeben konnten. Erstmals in Deutschland wurden Immobilienmakler einem solchen Qualitäts-Check unterzogen.

Das Sonderheft FOCUS-SPEZIAL Immobilien bietet Orientierung und Hilfestellung bei der Suche nach dem richtigen Objekt. Detaillierte Karten veranschaulichen die Vorteile von Wohnlagen in Metropolen und Landregionen. Stadtteil-Analysen zeigen, welche Viertel überteuert sind und wo sich der Kauf lohnt. Eine umfangreiche Tabelle vergleicht die Preise für Wohnungen, Reihen- und Einfamilienhäuser in 100 Städten. Zudem informiert FOCUS-SPEZIAL über Finanzierungsmöglichkeiten und klärt über mögliche Fehler auf.

„Das FOCUS-SPEZIAL Immobilien informiert Käufer und Mieter umfassend über die Entwicklung der Kauf- und Mietpreise von Wohnimmobilien in Deutschland und nennt erstmals auch gleich den richtigen Ansprechpartner vor Ort. Die Liste der Top-Immobilienmakler 2013 gibt eine Orientierungshilfe in einem bislang unübersichtlichen Markt.“, so FOCUS-Chefredakteur Jörg Quoos.

Das FOCUS-SPEZIAL Immobilien ist seit dem 14. Mai 2013 im Zeitschriftenhandel erhältlich und kostet 6,90 Euro. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/preis-atlas-und-makler-check-focus-spezial-der-weg-zur-perfekten-immobilie_aid_995140.html

 

Pressekontakt:
SeiBekannt!
Michael Zippel
m.zippel@seibekannt.de
Tel: 0152/28721094

next

Ein Kommentar

  1. Evelyne Schneider
    Veröffentlicht 1. Juli 2013 um 09:34 | Permalink

    Hallo Herr Zippel
    Habe über Ihre Auszeichnung gelesen,es freut mich daß sie zu den 1000 Besten gehöhren,ich kann das nur bestätigen.Ich freue mich das sie auch mir geholfen haben mein Haus so fix zu verkaufen.Der Auszug steht ja nun unmittelbar bevor,und wir freuen uns auf einen Neuanfang. viele Grüße und weiterhin viel Erfolg E.N. Schneider

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben. Pflichtfelder sind mit einem * markiert

*
*