prev

Ein Fall für immozippel: Eine lange Suche findet in nur 4 Wochen ein Happy End!

Glückliche Verkäufer freuen sich nach nur 4 Wochen über den erfolgreichen Notartermin und dass das Einfamilienhaus in Biesdorf Nord bald an eine junge, sympathische Familie übergeben werden kann. Zwei Familien, die sich gesucht und gefunden haben.

Frau K. (Heilpraktikerin) und Herr K. (leitender Angestellter) wollten mit ihren beiden kleinen Kindern schon lange nach Biesdorf ziehen – am liebsten in ein charmantes Einfamilienhaus. Trotz Hilfe verschiedener Makler war das bislang vergeblich und bei der aktuellen Marktlage auch kein leichtes Vorhaben.

Familie S. wiederum suchte dringend die richtigen Käufer für ihr Einfamilienhaus, in dem sie so viele glückliche Jahre gemeinsam verbracht haben. Herr S. (38 Jahre Opernsänger an der Staatsoper Berlin) und Frau S. (Freie Opernsängerin und Gesangslehrerin) möchten wieder zurück in ihre Heimat nach Dresden in eine schöne Seniorenresidenz mit Blick auf die Frauenkirche. Der Umzugstermin nahte und die Zeit drängte. Im Internet wurde Tochter Anja schließlich auf immozippel aufmerksam und überredete ihre Eltern ihr Anliegen vorzustellen.

Und dann ging alles sehr schnell.

Vom ersten Kennenlernen bis zum Notartermin brauchten die beiden Familien mit Hilfe von immozippel gerade einmal 4 Wochen. Familie S. erhält rechtzeitig vor dem Umzug den gewünschten Kaufpreis und Familie K. endlich das lang ersehnte neue Heim in Biesdorf Nord für sich und ihre Kinder.

immozippel hatte wieder den richtigen Riecher, als er beide Familien einander vorstellte: Gleich beim ersten Kennenlernen stimmte die Chemie. Nicht nur, dass das Haus den Vorstellungen von Familie K. entsprach, auch verstanden sie sich auf Anhieb mit Familie S.. So hat sich Hr. K. z.B. schon immer ein großes Aquarium gewünscht. Da traf es sich gut, dass Hr. S. ein ausgewiesener Aquarianer ist und im Wohnzimmer ein großes Aquarium eingebaut hatte. Bisherige Interessenten wollten das Aquarium im Falle eines Kaufes einfach entfernen. Hr. K. jedoch war begeistert.

Tochter Anja schrieb uns in dieser Zeit: Hallo lieber Herr Zippel, Sie waren mal wieder „Klasse“ gestern. Ohne Schmus: Sie sind ein „Wünsch-Ich-Mir-Makler“. Auch hatten wir mit der Familie K. noch super Gespräche, Verständigungen u. Absprachen bzgl. der Räumung und Übergabe. Wirklich tolle Menschen – so habe ich mir das gewünscht – Danke, dass Sie die Richtigen gefunden haben!!!!

„Solche schönen Zufälle, wie mit dem Aquarium, kann man nicht planen“, so Karsten Zippel. „Aber ich freue mich sehr, dass wir wieder zwei so sympathische Familien so schnell zusammenbringen konnten. Ich wünsche Familie S. eine gesunde Heimkehr nach Dresden und Familie K. ein herzliches Willkommen in Biesdorf und einen tollen Start im neuen Eigenheim.“

 

 

Sie suchen tatkräftige Unterstützung beim Vermitteln Ihrer Immobilie?

 

Sie suchen Ihre Wunsch-Immobilie in Berlin und Brandenburg?

next